Plane mit uns den Endspurt und treffe weitere Aktivist*innen aus ganz NRW. ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏ ͏
 
 
20180902_VF-1829

Plane mit uns den Endspurt

Schon übermorgen - am Samstag - geht‘s in die zweite Runde: Das RADKOMM-Aufbruch-Fahrrad-Netzwerktreffen. Beim landesweiten Treffen, das in Köln statt findet, wollen wir gemeinsam neue Aktionen für unseren Endspurt planen. Denn nach dem Vernetzungstreffen wollen wir nochmal richtig Gas geben!

Komm vorbei und bring weitere Aktivist*innen mit - auch solche, die es noch werden wollen. Für Getränke und eine Kleinigkeit zum Essen ist gesorgt. Sympathische Radfahrer*innen sind auch einige am Start ;-) Das wird fein.

Ermöglicht wird das Treffen durch die Stiftung Umwelt und Entwicklung NRW und die Stadt Köln.

Falls ihr euch noch nicht angemeldet habt, schnell hier nach holen.
  • Sa, 26. Januar 2019, 11:00-17:00 Uhr
  • Bürgerzentrum Ehrenfeld, Venloer Str. 429, 50825 Köln
Wir freuen uns auf euch!
 
 
 

Gemeinsam sind wir Aufbruch Fahrrad. Gemeinsam bewegen wir das Land!

RADKOMM e.V. ist gemeinnützig.
Amtsgericht Köln, Nr. VR 18897